Lichtmasterplan Kiel

Kiel | Lichtmasterplan

Kiel - Lichtmasterplan

Kiel, die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins, hebt sich charakteristisch vor allem durch ihre Lage am Meer ab. Mit der frischen, typisch norddeutschen Meeresbrise, den etwas ruppigen Geräuschen am Hafen, ihren schönen Stränden und ihren begrünten Großstadt-Parks hat Kiel durchaus Potential sich zu einer Perle der Ostsee zu entfalten. Was Kiel hierzu noch fehlte war „eine Akzentuierung der Stadtsilhouette, eine Aufwertung des Kieler Nachtbilds sowie ein Wandel des Innenstadtbereichs in einen atmosphärischen Aufenthaltsraum für Bürger und Besucher“, so der Auftrag an das Studio DL. Wir machten den „Heimathafen Kiel“ zur Leitidee in der Entwicklung eines Lichtmasterplanes. Während der Begriff „Heimat“ Wärme und Geborgenheit assoziiert, steht bei der Konzeption die Hafenindustrie für etwas Nüchternes, Kaltes. Das Blau des Meeres entspricht letztendlich der gelassenen Kühle. Wir reagierten mit unserem Lichtkonzept ganz klar auf die individuellen Bereiche des Stadtraums und betonen sie mittels spezifischer Lichtfarben. Der Masterplan für Kiel taucht das Herz der Stadt in warme Lichtfarben und macht den Stadtkern zum zentralen Anziehungspunkt. Markante Gebäude werden nach einer abgestuften Lichthierarchie akzentuiert in Szene gesetzt. Für das Förde-Ufer sieht der Masterplan blaues Licht vor und schafft so den gewünschten Kontrast zur Altstadt. Die blaue Kulisse mit den warmen Akzenten der Altstadt wird bereits weit vom Meer aus zu sehen sein. Das Lichtkonzept knüpft damit an die Fernwirkung Kiels an, denn eine beachtliche Zahl an Touristen erreicht die Stadt über den Seeweg.

Projektbilder | Kiel - Lichtmasterplan

Lichtmasterplan Kiel
Lichtmasterplan Kiel
Lichtmasterplan Kiel
Kiel - Lichmasterplan
Kiel - Lichmasterplan